Wir zeichnen Sie aus!

Es ist gewiss eine unserer schönsten Aufgaben: Seit unserer Gründung dürfen wir Menschen auszeichnen, die sich besonders für die Natur unseres Landes engagiert haben. Wir ehren sie - Erwachsene, Kinder und Jugendliche - mit unserem Naturschutzpreis. 

Die Preisträger 2017

Wir möchten die richtungsweisende und vorbildhafte Arbeit im aktiven, praktischen Naturschutz, in der nachhaltigen Landnutzung oder einer vorbildlichen Öffentlichkeitsarbeit und Umweltbildung auszeichnen.

In diesem Sinn gratulieren wir den beiden Preisträgern 2017:  dem Potsdamer Bertha-von-Suttner Gymnasium für die hervorragende Umweltbildung und Maik Korreng aus Massen für sein herausragendes Engagement in Naturschutz und Landschaftspflege.

Das Bertha-von-Suttner-Gymnasium in Potsdam-Babelsberg

Der Fledermaus-Schützer Maik Korreng

Neugierig geworden? Vorbilder gesucht? Lernen Sie im Rückblick unsere bisherigen großen und kleinen Preisträger besser kennen. Die nächste Bewerbung ist Anfang 2018 möglich.

Sie haben Fragen?

Wir helfen Ihnen gern weiter! Bitte wenden Sie sich an

Marc Thiele
Telefon: 0331 / 9 71 64-820
Email: marc.thiele[a]naturschutzfonds.de