RangerErlebnisTour - Vom kleinen Fluss zum großen Strom

04.09.2021, 11:00h – 16:00h
Flusslandschaft Elbe
ElbeBlick
ElbeBlick

Wie der Frühling, so ist auch der Spätsommer die Zeit für Fahrradbegeisterte. Bei angenehmen Temperaturen auf blühenden Deichen durch Auewiesen radeln, stattliche Eichen bestaunen, Schwarzstörche in der Flussaue entdecken, in wilden Wiesen Sprungkünstlern lauschen, am weißen Elbestrand den Fluss genießen.

Los geht es in Lenzen vom Flüsschen Löcknitz an die Elbe, wo ein alter Grenzturm zum Blick über die Landschaft einlädt. Der Deich bietet vielfache Sicht. Auf alte Bauernhäuser und Storchennester zur einen, auf weite Vorlandflächen und den Strom zur anderen Seite.

Ein Radwanderung durch die Kulturlandschaft des Biosphärenreservats.

 

Erleben: 20 - 25 km lange Radtour, Turmblick über die Flussaue, Stromtalwiesen und Eiseichen, bunte Gaukler im Blütenmeer, ausgedehnte Wiesen

 

Hinweis: Fahrradausleihe möglich, Mittagseinkehr möglich, Fernglas

 

Anmeldeschluss: 01.September

 

Diese Führung ist ein Angebot der "Ranger- und Erlebnistouren 2021"

Ort der Veranstaltung

Naturwacht Lenzen
Parkplatz Burg Lenzen
19309 Lenzen

Auf Google Maps anzeigen

Kontakt

Naturwacht Lenzen
Tel: +49387921701
Fax: +49 (0)38792 80051
E-Mail: lenzen@naturwacht.de

Kosten der Veranstaltung

Spende für Rangerführung, Imbiss individuell

Alle Veranstaltungen