RangerTour: Auf den Spuren des Bibers

05.11.2022, 14:00h – 17:00h
Unteres Odertal
Biber in der Oder-Aue, Foto: M. Kreiling, Lizenz: Naturschutzfonds Brandenburg
Biber in der Oder-Aue, Foto: M. Kreiling, Lizenz: Naturschutzfonds Brandenburg

Es ist Herbst im Nationalpark Unteres Odertal. Seine Bewohner treffen letzte Vorbereitungen für die bevorstehenden entbehrungsreichen Zeiten. Eine gute Gelegenheit, einen Blick in die sonst verborgene Welt des Baumeisters der Aue zu werfen. Mit dem Fahrrad erkunden wir das weite Poldergebiet östlich von Schwedt auf der Suche nach Spuren des Bibers. Begleitet von der Geräuschkulisse des herbstlichen Vogelzugs. Zur Stärkung wartet im Anschluss die nahe Innenstadt Schwedts mit einer reichhaltigen gastronomischen Auswahl zum Mittagessen auf.

 

Erleben: Rad-Exkursion durch die Auenlandschaft, Biber-Spurensuche

Anmeldeschluss: 04.11.2022

Hinweise: Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk nötig

 

Diese Führung ist ein Angebot der „Ranger- und Erlebnistouren“.

Ort der Veranstaltung

Nationalpark-Parkplatz Oderstraße
Oderstraße 8
16303 Schwedt

Auf Google Maps anzeigen

Kontakt

Naturwacht Unteres Odertal
Tel: 03332267711
Fax:
E-Mail: unteresodertal@naturwacht.de
Webseite:

Kosten der Veranstaltung

Alle Veranstaltungen der Naturwacht sind kostenfrei. Um eine Spende wird gebeten.

Alle Veranstaltungen