RangerTour: Dem Wasserbaumeister über die Schulter geschaut

10.03.2024, 10:00h – 12:00h
Barnim
Biberdämme zeugen vom Wasserbaumeister, Foto: Andreas Lauter, Lizenz: NaturSchutzFonds Brandenburg
Biberdämme zeugen vom Wasserbaumeister, Foto: Andreas Lauter, Lizenz: NaturSchutzFonds Brandenburg

Auf unserer rund dreistündigen Wanderung rund um den Strehlesee entführen wir Sie in die abwechslungsreiche Landschaft Prendens. Vom Geschäft des hiesigen Fischers geht es ins Reich des Bibers. Ob wir ihn oder den seltenen Fischotter zu Gesicht bekommen, können wir natürlich nicht garantieren. Seine Bauleistungen werden wir aber öfter sehen. Auch der farbenfrohe Eisvogel, im Volksmund auch "fliegender Edelstein" genannt, wird uns sicher begegnen.

Neben Highlights tauchen Sie in eine vielfältige und geheimnisvolle Landschaft ein, in der Wasser, Moor und Wald eng ineinandergreifen. Wer hier lebt, erfahren Sie vom Ranger an der Quelle des Strehlefließes. Auch was es mit einem "Referenzwald" auf sich hat und wie der "Riesenstein" von Prenden an seinen Platz kam, weiß der Ranger zu erzählen.

Lassen Sie sich einfach verzaubern!

 

Erleben: Frühlingswanderung, ca. 2 Stunden

Festes Schuhwerk, Fernglas und Rucksackverpflegung

 

Diese Führung ist ein Angebot der „Ranger- und Erlebnistouren"

Ort der Veranstaltung

Fischereibetrieb
Mühlengasse 19
16348 Wandlitz-Prenden

Auf Google Maps anzeigen

Kontakt

Naturwacht im Naturpark Barnim
Tel: +49 (0)170-5738068
Fax:
E-Mail: achim.christians@naturwacht.de
Webseite: https://www.naturschutzfonds.de

Kosten der Veranstaltung

kostenfrei

Alle Veranstaltungen