RangerTour: Pilzexkursion

24.09.2022, 10:00h
Westhavelland
Pilz, Foto: Sabine Clausner, Lizenz: NaturSchutzFonds Brandenburg
Pilz, Foto: Sabine Clausner, Lizenz: NaturSchutzFonds Brandenburg

Nach einer kurzen Begrüßung durch die Naturwacht und ein paar einleitenden Worten ist vorgesehen, dass sich die Pilzfreunde im Gebiet mehr oder weniger selbständig auf die Suche begeben nach Pfifferlingen, Steinpilzen, Morcheln, Krauser Glucke und was es sonst noch so an Pilzen zu finden gibt. Es können alle Pilze gesammelt werden, denn nach der vereinbarten Sammelzeit trifft man sich an den abgestellten Autos wieder und die Pilzsachverständige Frau Kopsch wird den eifrigen Sammlern ihre hoffentlich reichlichen Funde erläutern.

 

Erleben: In der Natur vor der eigenen Haustür erkunden, welche Pilze es zu finden gibt.

Hinweise: ein geeignetes Sammelbehältnis für die Pilze , z.B. ein offener (Weiden-) Korb.

 

Diese Führung ist ein Angebot der „Ranger- und Erlebnistouren“.

Ort der Veranstaltung

Naturwacht Westhavelland
Parkplatz an der Bammer Landstaße am Abzweig zum Wolzensee
14712 Rathenow

Auf Google Maps anzeigen

Kontakt

Naturwacht Westhavelland
Tel: +49 (0)33872/70025
Fax:
E-Mail: westhavelland@naturwacht.de
Webseite:

Kosten der Veranstaltung

kostenfrei; Spende für den Naturschutz erbeten.

Alle Veranstaltungen