RangerTour: Spreewald-Amphibien-Rettungstour

26.03.2023, 08:30h – 12:30h
Spreewald
Rangerin Gabi Matschke erklärt Spannendes zur Erdkröte, Foto: Carolin von Prondzinsky, Lizenz: Stiftung Naturschutzfonds Brandenburg
Rangerin Gabi Matschke erklärt Spannendes zur Erdkröte, Foto: Carolin von Prondzinsky, Lizenz: Stiftung Naturschutzfonds Brandenburg

Den Spreewaldamphibien geht es nicht so gut. Grund dafür sind vor allem der Verlust ihrer Lebensräume. Aber viele unserer amphibischen Freunde finden alljährlich leider auch den Verkehrstod beim Überqueren von Straßen. Die Naturwacht baut und betreut daher im Spreewald mehrere Amphibienschutzzäune. Diese wollen wir im Rahmen einer Fahrradtour kontrollieren und so den Frosch- und Schwanzlurchen über die Straße helfen. Gleichzeitig werden wir etwas über die verschiedenen heimischen Arten und deren Schutz lernen.

Hinweise: Dies ist eine Radtour - Ein eigenes Fahrrad ist unbedingt erforderlich!! Dazu bitte noch wetterfeste Kleidung und Verpflegung.

Strecke: Die Radtour schlängelt sich durch die Streusiedlung Burg und ist etwa 20-25km lang.

Diese Führung ist ein Angebot der „Ranger- und Erlebnistouren“.

Ort der Veranstaltung

Infozentrum "Schlossberghof"
Byhleguhrer Str. 17
03096 Burg

Auf Google Maps anzeigen

Kontakt

Naturwacht Spreewald
Tel: +49 (0) 35603-750146
Fax:
E-Mail: burg@naturwacht.de
Webseite: https://naturwacht.de

Kosten der Veranstaltung

Spenden für den Naturschutz erbeten.

Alle Veranstaltungen