Zeit für StörcheFörderprojekt im Landkreis Teltow-Fläming

Der Storchenhorst auf dem Schornstein der "Alten Molkerei" in Großbeeren konnte mit unserer Förderung saniert werden und steht zur Brutsaison 2021 wieder für Storchenpaare zur Verfügung.

Projektdaten

Projekt: Sanierung des Storchenhorstes auf dem Schornstein der „Alten Molkerei“ Großbeeren
Landkreis: Teltow-Fläming
Projektträger: Gemeinde Großbeeren
Förderung NaturSchutzFonds: 14.518 Euro
Finanziert aus: Zweckerträge der Lotterie GlücksSpirale
Gesamtprojektkosten: 14.518 Euro
Durchführungszeitraum: 2020-2022
Webseite des Projekträgers: www.grossbeeren.de  

Hintergrund

Zwischen 1982 und 2016 brüteten regelmäßig Weißstörche auf dem Schornstein der Alten Molkerei. Auch in den Folgejahren wurde der Horst von den Störchen angeflogen, aber nicht mehr zum Brüten genutzt. Eine Sichtung ergab, dass er instabil und verschmutzt ist und auf der nördlichen Seite absackt.

Um den Standort für typische Schornsteinbruten dauerhaft zu erhalten, hat die Gemeinde im Februar 2021 die Schornsteinkopfabdeckung mit Fördermitteln erneuern und die Nisthilfe neu aufbauen lassen. Unterstützt wurde sie dabei von ehrenamtlichen Helfern aus der Gemeinde: Sie kleideten den neuen Weidenkorb mit Ästen aus dem Obstbaumschnitt, Rindenmulch und Heu aus, um optimale Voraussetzungen für ein Storchenpaar zu schaffen. Ergänzend hat die Gemeinde auch die technischen Voraussetzungen für die Installation einer WebCam geschaffen.

Weißstörche sind in der Roten Liste der Brutvögel Brandenburgs als gefährdet eingestuft. Im Jahr 2020 gab es, so die Zahlen des NABU Brandenburg e.V., in ganz Brandenburg 1206 Brutpaare. Sie brachten im Schnitt 1,8 Junge zur Welt - zu wenig, um die Population zu erhalten. Dafür müssen es mindestens zwei pro Brutpaar sein.

Ihr Kontakt

Anett Franz | Leitung Fördermanagement
Tel.: (0331) 971 64 780

Claudius Schneider | Fördermanagement
Tel.: (0331) 971 64 865

Tanja Friesen | Fördermanagement
Tel.: (0331) 971 64 881

Katrin Feige | Fördermanagement
Tel.: (0331) 971 64 887

E-Mail schreiben