Aktuelle MaßnahmenWas wir auf den Stiftungsflächen tun

Für unsere Flächen formulieren wir Leitbilder und bei großen Gebieten konkrete Pflege- und Entwicklungspläne. In der Regel schließen wir Pacht- oder Pflegeverträge ab und finden gemeinsame Wege, die Flächen so zu pflegen und zu nutzen, dass sie vielfältiger Lebensraum für Tiere und Pflanzen sind. Wie das konkret aussehen kann, möchten wir an dieser Stelle zeigen.

Ein Floß für die Fluss-Seeschwalbe

Auf dem Pritzerber See im Landkreis Potsdam-Mittelmark haben wir ein Brutfloß für Fluss-Seeschwalben ausgebracht. Es ist vor Mink und Marder geschützt und mit Unterschlupfmöglichkeiten für die Küken ausgestattet. Bereits Mitte Juli wurden ein Ei und zwei Jungvögel darauf gesichtet. ...mehr lesen

Artenreicher Blickfang in der Prignitz

Bei Lütkendorf fördern wir die Artenvielfalt in der Agrarlandschaft: Mit der Pflanzung einer 650 Meter langen und fünfreihigen Hecke wird das Einzugsgebiet der Stepenitz naturnäher und strukturreicher gestaltet. ...mehr lesen

 

Nach und nach stellen wir hier aktuelle Maßnahmen auf unseren Stiftungsflächen vor. Es lohnt sich also, öfter mal vorbeizuschauen! 

Ihre Ansprechpartnerin

Elke Wayß
Fachbereichsleiterin Flächenmanagement
Telefon: 0331 / 971 64 760
E-Mail schreiben