Was gibts Neues?


Stiftung 2.0

Neues über unsere Arbeit für die Natur Brandenburgs erfahren Sie auch hier:



Was Ihre Spende bewirkt


  • Handwerkszeug für Junior Ranger

    Mit 45 Euro können wir einen Nachwuchs-Ranger ausrüsten: mit Kescher, Becherlupe und Bestimmungsbuch zum Beispiel.
  • Wald schützen

    Mit 100 € können 25 m² Waldrand angelegt werden und damit ein Nahrungs-, Brut- und Rückzugsgebiet für zahlreiche Tierarten.
  • Biotopbäume für die Vielfalt

    Im Wachsen und Vergehen eines Baumes entstehen vielfältige Lebensräume. Mit 250 € können Sie einen Biotopbaum schaffen.
  • Ein Stück Heimat sichern

    Mit 2.000 Euro können Sie einen Hektar Fluss- aue, Moor oder Wald in Brandenburg sichern. Für immer!
  • 45
  • 100
  • 250
  • 2.000
Spenden


Förderprojekt des Monats - Pflanzung alter Obstsorten

Im Naturpark Uckermärkische Seen  werden durch Neupflanzungen alte regionaltypische Obstbaumsorten erhalten und der Fortbestand vieler Sorten gesichert. [mehr]


Gemeinsam mit vielen weiteren Naturschutz-Akteuren laden wir am 27. Juli ein, die Vielfalt der Brandenburger Natur zu erleben - mitten in Potsdam!

...mehr lesen

 

 


BeobachtungsTIPPS Juli

Hier sind die Beobachtungstipps für den Monat Juli. Es geht weiter im Farbenrausch: Gelb, rot, violett, rosa oder blau. Halten Sie die Augen offen!

...mehr lesen


Wir planen, um die biologische Vielfalt in Brandenburg zu erhalten und koordinieren die Natura 2000-Manage- mentplanung außerhalb der Großschutzgebiete.

mehr lesen ...


In unserem Servicebereich finden Sie unsere Publi- kationen, Formulare, Logos oder auch die Möglichkeit, sich für unseren Newsletter einzutragen.

...mehr lesen