Lilian im Land der Auenwälder

Wenn Ihr auf das Bild klickt, könnt Ihr die Geschichte direkt lesen!

Kennt Ihr das, wenn Ihr für den Biologie-Unterricht Eure Fundstücke mitbringen sollt und genau diese Hausaufgabe vergessen habt?! Lilian zumindest hat vergessen, Fundstücke vom Fluss in der Nähe ihrer Schule mitzubringen. Ihr wird ganz schwummrig ... und plötzlich findet sie sich nicht mehr im Klassenzimmer wieder, sondern in der wunderschönen Welt des Auenwaldes. 

Zusammen mit einem neuen Freund, dem Eisvogel Monsieur Alcedo, erkundet Lilian die wundersame Tier- und Pflanzenwelt des Auenwaldes und erlebt dabei auch das ein oder andere Abenteuer ...

Ihr wollt wissen, welche Abenteuer sie erlebt und wer ihren Weg kreuzt? Die Geschichte um Lilian im Auenwald könnt Ihr hier herunterladen. Klickt dazu einfach auf  das Bild oder auf Lilian im Land der Auenwälder und wartet einen Augenblick. Wenn Ihr lieber Papier in den Händen haltet, könnt Ihr das Heft natürlich auch bestellen!

Wundervolle Vögel des Glücks

Ein bezaubernder Tänzer: der große Grusus.

Wenn Ihr genau wie Lilian und Monsieur Alcedo in der Geschichte Kraniche beobachten wollt, aber gerade keine in der Nähe sind, haben wir eine Idee: Im September und Oktober könnt Ihr mit den Rangern der Naturwacht Kraniche während des Vogelzugs entdecken.

Ihr habt die Kraniche verpasst und bis zum nächsten Vogelzug dauert es noch? Dann bastelt Euch doch Eure eigenen Kraniche. Hier findet Ihr die genaue Anleitung.

Mit einer anderen Vorlage kannst Du Dir ein Memory-Spiel basteln und die Bewohner des Auenwaldes noch genauer unter die Lupe nehmen. Kennst Du noch alle Tiere und Pflanzen aus der Geschichte rund um Lilian und Monsieur Alcedo?

Falls Ihr nicht die größten Bastler seid, aber Euch trotzdem noch mehr mit dem Auenwald beschäftigen wollt, haben wir noch eine Idee: Sucht Euch Euren Lieblingsbewohner des Auenwaldes und schreibt einen Steckbrief. Als Vorlage könnt ihr unseren vorbereiteten Steckbrief nutzen: herunterladen, ausdrucken und dann einfach ausfüllen.

Im Heft selbst findet Ihr noch weitere Rätsel, Rezepte und Anleitungen: Schreib Deine eigene Geschichte, baue einen Wasserfilter oder backe mit Brennnesseln. Vielleicht wirst Du sogar Auenwald-Botschafter?

Wer fotografiert gern?

Übrigens: Mit diesem neuen Abenteuer startet ein Fotowettbewerb! Hast du schon einmal die Sonne im Nebelkleid gesehen oder Tautropfen an einer Brennnessel? Nimm dir eine Kamera und halte deinen schönsten Moment im Auenwald fest. Jede Einsendung bekommt von uns als Preis das Auenwald- Memory-Spiel zum Selberbasteln zugeschickt.

Schickt uns Eure Auenwald-Fotos per E-Mail. Wir freuen uns darauf und wenn Ihr einverstanden seid, zeigen wir sie hier. 

Wer hat´s gemacht?

"Lilian und Monsieur Alcedo im Land der Auenwälder" ist ein Projekt der Kollegen und Kolleginnen, die sich um seltene, bedrohte Natur kümmern: zum Beispiel auch um Sandrasen oder - damit haben sie angefangen - um  Moore. Wenn Ihr wissen wollt, was sie alles für die Auenwälder tun, dann schaut doch mal auf ihrer Webseite vorbei. Dort findet ihr auch jede Menge Fotos von echten Auwäldern.

Heft bestellen?

Wir schicken Euch das Heft auch gerne zu. Bitte schreibt uns eine E-Mail oder schickt Eure Post an diese Adresse:

Stiftung NaturSchutzFonds Brandenburg
Stichwort "Lilian"
Heinrich-Mann-Allee 18/19
14473 Potsdam

Heft herunterladen?

Klickt einfach auf das Bild oder auf Lilian im Land der Auenwälder und wartet einen Augenblick.